2+2=22 [The Alphabet]

D, 2017

Min.88

In Anlehnung an das Konzept von Jean-Luc Godards ONE PLUS ONE zeigt Emigholz die Düsseldorfer Band Kreidler bei den Aufnahmen zu ihrem Album «ABC». Strukturiert vermittels Einblendungen der Buchstaben des Alphabets verbindet er Bilder aus dem Studio im georgischen Tbilisi mit Ansichten der Stadt und Gedanken zum Thema Straßen. Die Musik der Band, in der Verwendung von elektronischen und akustischen Instrumenten am ehesten vergleichbar mit jener der deutschen Elektro-Pioniere NEU! und La Düsseldorf aus den Siebzigerjahren, besitzt eine Kombination aus rhythmischer Strenge und Offenheit, die auch Emigholz’ Filme auszeichnet.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.