News & Stars
06.03.2018

5. Staffel von "Black Mirror" bestätigt

Netflix hat via Twitter eine weitere Staffel der populären Serie bestätigt

Es geht weiter in eine paranoide Zukunft voller neuer Technologien mit fragwürdigen Tendenzen und ungewissen Konsequenzen. Oder anders gesagt: Netflix hat via Twitter die fünfte Staffel von "Black Mirror" bestätigt. Angesichts des Erfolges bei Kritikern und Publikum war zwar nichts anderes zu erwarten. Doch mit dem Tweet ist es nun offiziell:

Die TV-Serie ist eine Anthologie, bei der jede Episode eine abgeschlossene Geschichte mit eigenen Charakteren erzählt. Thematisch stehen immer die meist dystopischen, jedenfalls aber beunruhigenden Wechselwirkungen moderner Technologien mit menschlicher Psychologie und Gesellschaft im Zentrum.

Über die Anzahl der Episoden und den Starttermin der fünften Staffel ist bisher nichts bekannt. Zwischen der Veröffentlichung der dritten und vierten Staffel auf Netflix sind rund 14 Monate vergangen. Wenn es auch in der fünften Staffel wieder bei sechs Episoden bleibt, wäre bei einer ähnlichen Timeline frühestens im Februar 2019 mit Staffel fünf von "Black Mirror" zu rechnen.