Aida - Versetzte Live Übertragung

AT, 2019

Oper

Komponist: Giuseppe Verdi, Dirigent: Marco Armiliato

Min.170

Verdi schrieb die vieraktige „Aida" – sein drittletztes Musiktheaterwerk – im Auftrag des ägyptischen Vizekönigs Ismail Pasha. Inhaltlich-thematischer Angelpunkt ist neben der Dreiecksbeziehung zwischen der verhältnismäßig mächtigen Amneris, der Sklavin Aida und dem Feldherrn Radames, den beide Frauen lieben, die Fragestellung: „Darf die Liebe zu einem Gegenüber die Liebe zum Vaterland, respektive die das Gemeinwesen ordnenden Gesetze, übersteigen?“ sowie die Vernichtung privaten Glücks durch den unerbittlichen Machtapparat der Einflussreichen.

  • Regie:Nicolas Joël

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.