Aida - Versetzte Live Übertragung

AT, 2019

FilmOper

Komponist: Giuseppe Verdi, Dirigent: Marco Armiliato

Min.170

Verdi schrieb die vieraktige „Aida" – sein drittletztes Musiktheaterwerk – im Auftrag des ägyptischen Vizekönigs Ismail Pasha. Inhaltlich-thematischer Angelpunkt ist neben der Dreiecksbeziehung zwischen der verhältnismäßig mächtigen Amneris, der Sklavin Aida und dem Feldherrn Radames, den beide Frauen lieben, die Fragestellung: „Darf die Liebe zu einem Gegenüber die Liebe zum Vaterland, respektive die das Gemeinwesen ordnenden Gesetze, übersteigen?“ sowie die Vernichtung privaten Glücks durch den unerbittlichen Machtapparat der Einflussreichen.

Powered by JustWatch
  • Regie:Nicolas Joël

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.