Alexander Newskij

UdSSR, 1938

Der Kampf Alexander Newskijs um die Einheit Russlands im 13.Jahrhundert. Die Schlacht auf dem vereisten Peipussee gerät bei Eisenstein zu einer mythisch-symbolischen Stilisierung de Wirklichkeit. Sergej Prokofjefs Komposition bildet integrierten Bestandteil und den von Eisenstein geforderten Kontrapunkt zum visuellen Geschehen.

  • Schauspieler:Nikolaj Tscherkassow, Nikolaj Okhlobkow, Andrej Abrikossow, Dimitrij Orlow, Vasili Novikow

  • Regie:Sergej Eisenstein

  • Kamera:Eduard Tisse

  • Autor:Sergej Eisenstein, Dimitrij Valijew

  • Musik:Sergej Prokofjew

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.