Als die Bilder laufen lernten

 
120 min.
film.at poster

Kino in St. Pölten von den Anfängen bis zum 2. Weltkrieg - Vortrag Dr. Karl

Der Vortrag skizziert die Entwicklung St. Pöltens als Kinostandort von den ersten provisorischen Anfängen nach 1900 bis zur ersten Hochblüte in der Zwischenkriegszeit. Dabei werden unter anderem auch die Schwerpunkte der Programmgestaltung der einzelnen Kinos betrachtet und das Verhältnis zum inter nationalen Film (insbesondere zu Hollywood) herausgearbeitet. Gespannt sein können Filmfreaks auch auf die Hitliste der St. Pöltner Filmlieblinge, die natürlich ebenso im Bild präsentiert werden wie entsprechendes historisches Anschauungs material.

St. Pölten anno dazumal - Raritäten aus dem Filmarchiv
Im Anschluss an den Vortrag werdeb Raritäten aus Filmarchiven in einem Zusammenschnitt präsentiert.

28.5.13, 19.30 Uhr, Vortrag + Film, Eintritt frei! Reservierungen und Platzkarten an der Kinokassa

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken