Auseinandergehen ist schwer

 A 2014
Kurzfilm 72 min.
film.at poster

"Auseinandergehen ist schwer" lautet ein Songtitel von WANDA. Das müssen auch die zwei Paare in den beiden Kurzfilmen erfahren,

Nikolaus Müller schickt in "Der Damm" ein Paar auf einen letzten gemeinsamen Wandertag. Unvorhergesehenes lässt die zwei nochmals spüren, wie stark sie zusammen sein könnten. Bleibt Katharina bei ihrem Entschluss, ihren Freund Chris zu verlassen? Ganz entschlossen hingegen ist Tamara in "Liebling" von Sebastian Schmidl. Vor ihrem Auszug aus dem gemeinsamen Haus verbringt sie ein letztes Wochenende mit ihrem Freund Hans, der es nicht versteht, warum und wann sich seine Freundin von ihm abwandte. Auseinandergehen ist nicht nur schwer, sondern tut auch sehr weh. WANDA können ein Lied davon singen. Und Nikolaus Müller und Sebastian Schmidl feinfühlige Filme darüber machen.

Details

Nikolaus Müller, Sebastian Schmidl

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken