Filmkritiken
09/10/2014

Biene Maja in neuer Gestalt

Runderneuert und vom Computer animiert summt die seit Jahrzehnten fernseherprobte Biene Maja samt ihrem Clan jetzt auch durchs Kino. Dem faulen Willi leiht der Hamburger Nuschelsänger Jan Delay seine Stimme, die Hagen-Damen (Eva-Maria, Cosma Shiva und Nina) sprechen die Bienchen beziehungsweise die böse Hornisse. Kinospaß für Junge und Junggebliebene.

KURIER-Wertung: ***

Flatterflügelflitzeflug! Seit Jahrzehnten verzaubert das freche Bienenmädchen mit ihrem besten Freund Willi Millionen von Kindern weltweit. Endlich kann man "Die Biene Maja" und ihre Freunde auf der großen Kinoleinwand sehen.