Birdman of Karakorum - 20 seconds of Joy

 D/GB 2009
film.at poster

ABENTEUER BERG - ABENTEUER FILM 2010

BIRDMAN OF THE KARAKORUM

GB 2009, Alun Hughes, 65 min
John Silvester ist ein Pionier des Paragleit-Sports, vor allem wenn es darum geht in extreme Höhen aufzusteigen, teilweise erreicht er dabei Höhen von über 7.000 Meter. Der Film "Birdman of the Karakorum" ermöglicht dem Publikum einen Blick auf die Ketten des Karakorum aus der Vogelperspektive. Mit dem Gleitschirm fliegen John Silvester und der RegisseurAlan Hughes über eine Welt aus Schnee, Eis und teils unerforschter Landschaft und sind dabei einem beständigen Kampf ums Überleben ausgesetzt, denn jede ungeplante Landung würde voraussichtlich das Ende bedeuten. Dieser wohl kühnste Film über das Gleitschirmfliegen wurde bereits mehrfach ausgezeichnet.

20 SECONDS OF JOY

DE 2007, Jens Hoffmann, 60 min
Fünf Jahre lang begleitete Regisseur Jens Hoffmann die norwegische Base-Jumperin und Freestyle-Schifahrerin Karina Hollekim mit der Kamera und ermöglicht so sehr persönliche Einblicke in ihr Leben, ihre Geschichte. In beeindruckenden Bildern werden die Sonnenseiten eines Lebens, wird die Leidenschaft für diesen Extremsport gezeigt. Bis Karina während der Dreharbeiten einen schweren Unfall erleidet, bei dem sie nur knapp mit dem Leben davon kommt. Der Unfall, die Operationen, ihre Gedanken danach, ihre Hoffnung und Verzweiflung geben dem Film eine ungeahnte Tiefe. "Twenty Seconds of Joy" ist mehr als nur ein Base-Jump-Film. Er erzählt sehr sensibel von Höhen und Tiefen, von Sehnsüchten und einem eisernen Willen und beleuchtet so auch die psychologischen Aspekte des Extremsports.

Details

Alun Hughes, Jens Hoffmann

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken