Chaplin Kurzfilme

 
Stummfilm, Kurzfilm 
film.at poster

Chaplin war die erste internationale Ikone des Kinos und zählt zu den einflussreichsten Komikern des 20. Jahrhunderts. In den ersten fünf Jahren seines Schaffens inszenierte er rund 60 kurze Filmkomödien. Die Stummfilme THE IMMIGRANT, BEHIND THE SCREEN und THE RINK bieten eine Auswahl aus dieser Schaffenszeit Chaplins, zeigen seine sozialkritische Seite, machen aber auch die noch junge Filmindustrie zum Thema.

BEHIND THE SCREEN (HINTER DER LEINWAND)
1916, 16mm, ca. 28 Min
Regie: Charles Chaplin
Darsteller: Charles Chaplin, Edna Purviance, Eric Campbell u.a.
In diesem Kurzfilm spielt Chaplin einen leidenden Assistenten in einem Filmstudio mit einem tyrannischen Studioboss, der einer jungen Frau zur Arbeit verhelfen möchte während seine Kollegen in Streik gehen.

THE RINK (DIE ROLLSCHUHBAHN)
1916, 16mm, ca. 24 Min
Regie: Charles Chaplin
Darsteller: Charles Chaplin, Edna Purviance, James T. Kelley u.a.
Nach seiner Arbeit als Kellner in einem Restaurant, in welchem Chaplin für Turbulenzen sorgt, entdeckt er das komische Potential des Rollschuhlaufens und trifft dabei auch auf die hübsche Edna Purviance...

THE IMMIGRANT (DER EINWANDERER)
1914, 16mm, ca. 27 Min
Regie: Charles Chaplin
Darsteller: Charles Chaplin, Edna Purviance, Eric Campbell u.a.
Charlie Chaplin gelangt nach einer anstrengenden Reise mit einem Auswandererschiff nach New York. Mittellos und hungrig ist das Leben in der Neuen Welt aber alles andere als einfach.

Live: WALTHER SOYKA (AT), Akkordeon ERNST MOLDEN (AT), Gitarre

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken