Charly

 Frankreich 2007
95 min.
5.80
film.at poster

Als der 14-jährigeNicolas Wedekinds "Frühlings Erwachen" zu lesen beginnt, packt ihn der Wunsch, aus der lieblosen Enge bei seinen greisen Pflegeeltern zu entfliehen.

Nicolas, gespielt von Kolia Litscher, ist 14 Jahre alt. Als er "Frühlings Erwachen" von Frank Wedekind zu lesen beginnt, packt ihn der Wunsch, aus der lieblosen Enge bei seinen greisen Pflegeeltern zu entfliehen. Er stiehlt ein wenig Geld und schlägt sich als Anhalter Richtung Meer durch. Unterwegs liest ihn die junge Gelegenheits-Prostituierte Charly (Marie-Julie Parmentier) auf und quartiert ihn in ihrem ärmlichen Wohnwagen ein.

Nicolas, der mit Charly eine gemeinsame Sprache findet, als sie das Theaterstück von Wedekind proben, kommt dem Erwachsenwerden, dem Meer und sich selbst ein wenig näher.

Details

Kolia Litscher, Julie-Marie Parmentier, Jeanne Mauborgne, Kadour Belkhodja, Philippe Chevassu, Jean-Max Causse, u.a.
Isild Le Besco

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken