Che Guevara

Kuba, 2011

Kurzfilm

Min.91

Ernesto Guevara, der Che, ist die Ikone des revolutionären Kuba. Überhöht durch seinen frühen Tod prangt sein Bildnis, für ewig jung, nicht nur auf T-Shirts. Einer der Väter des kubanischen Kinos, Santiago Álvarez, hat sich dieser Ikone immer wieder filmisch genähert:
Sein Kurzfilm NOW über die Rassendiskriminierungen in den USA wurde weltberühmt.
Eindrucksvoll und unnachahmbar blieb sein Che-Film HASTA LA VICTORIA SIEMPRE.
79 PRIMAVERAS ist das Porträt des Staatsmannes HoTschi-Minh aus der Sicht eines Kubaners.
DESPEGUE A LAS 18:00 ist eine Bestandsaufnahme der wirtschaftlichen Situation in Kuba.

  • Regie:Santiago Álvarez

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.