Das siebente Jahr

DDR, 1968

Die Ehe der Ärstin Barbara mit dem Schauspieler Günter gerät in die Krise, denn die Berufsverantwortung lässt wenig Zeit für ein gemeinsames Leben.

Beruf und Familie ein Gegensatz? Die Ehe der Ärstin Barbara mit dem Schauspieler Günter gerät in die Krise, denn die Berufsverantwortung lässt wenig Zeit für ein gemeinsames Leben.

  • Schauspieler:Wolfgang Kieling, Jessy Rameik, Ulrich Thein

  • Regie:Frank Vogel

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.