Der amerikanische Neffe

The Nephew

Irland, 1998

Das Leben auf der irischen Insel Inis Dara geht einen beschaulichen Gang bis die Ankunft des jungen Chad, rasta gelockt, schwarz, aus den USA-, dessen Mutter die Insel vor Jahren im Streit verlassen hat, die traditionell-konservative Dorfgemeinschaft heftig durcheinander bringt -mit Superstar Pierce Brosnan in einer Nebenrolle.

Start04/09/1999

Inis Dara mag zwar nur eine kleine Insel vor der Küste
Irlands sein, die Konflikte zwischen den Bewohnern werden
aber genauso heftig ausgetragen wie überall in Irland. Als
der Neffe des verbitterten Farmers Tony aus New York
eintrifft, haben die Stammgäste von Joe Bradys Pub neuen
Gesprächsstoff beim täglichen Guinness: Chad ist jung,
offen, wißbegierig - und schwarz. Zum Glück hat er von
seiner verstorbenen Mutter das Irisch-Sein gelernt. Der
Junge mit den Rastalocken singt sich in das Herz seiner
neuen Heimat.
"[. . .] daß Superstar Pierce Brosnan, der Produzent dieses
Filmes, sich als verstockt zorniger Gastwirt in einer
Nebenrolle konzentriert zurückhält und [daß] die
Beiläufigkeit des Erzählten an der Tragik des Vergangenen
bricht wie die Wellen an der Felsküste - all dies besticht in
seiner Unaufdringlichkeit und entwickelt jene Tiefen- und
Langzeitwirkung, wie sie den sogenannten Popcorn-Movies
schon lange abhanden gekommen ist." (epd Film)

  • Schauspieler:Pierce Brosnan, Hill Harper, Aislin McGuckin, Donal McCann, Sinead, Cusack, Niall Tobin, Philim Drew, Lorraine Pilkington

  • Regie:Eugene Brady

  • Autor:Jacqueline O´Neill, Sean P. Steele

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.