Der See

 Österreich 1997
film.at poster

DER SEE basiert auf Gerhard Roths 1995 erschienenem,
gleichnamigen Roman, der wochenlang die Bestsellerlisten
anführte. Paul Eck (Gabriel Barylli) kommt nach langer
Abwesenheit in seine Heimatgemeinde an den Neusiedler
See. Einige ungeklärte Morde und das plötzliche
Verschwinden seines Vaters machen ihn dem örtlichen
Kommissar (Heribert Sasse) verdächtig.
Ich habe die Erfahrung gemacht, daß man als Regisseur
respektlos mit einem Buch umgehen muß - auch wenn es
vom eigenen Vater kommt. Und das hat er großzügig
toleriert: Er war nie in die Dreharbeiten involviert, kam kein
einziges Mal aufs Set oder in den Schneideraum, hat
respektiert, daß ich meinen Film mache. Text : Filmladen Wien

Details

Gabriel Barylli, Mercedes Echerer, Heribert Sasse u.v.a
Thomas Roth
Gerhard Roth

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken