Die fliegende Windmühle

 DDR 1982
85 min.
film.at poster

Das Mädchen Olli schämt sich für ihr schlechtes Schulzeugnis und läuft von zuhause weg. Mit ihren Freunden, dem Hund Pinkus und dem Pferd Alexander, flüchtet sie vor einem Regenschauer in eine alte Windmühle, die plötzlich abhebt und in den Weltraum fliegt. Die unfreiwilligen Astronauten lernen schnell, die Mühle durch das All zu steuern, und erleben nun auf den Planeten die unterschiedlichsten Abenteuer. Drei Jahre wurde an dieser knallbunten Animation gearbeitet, mit viel Liebe zum Detail. Ergebnis ist ein Film, der Kinder fantasievoll träumen und die Erwachsenen lächeln lässt. (Raimund Fritz)

Details

Günter Rätz
Helmut May
Günter Rätz

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken