Eine venezianische Nacht

 D 1913
Stummfilm 52 min.
5.00
film.at poster

Einer der wenigen von Max Reinhardt inszenierten Filme.

Der junge Anselmus Aselmeyer erfüllt sich einen langgehegten Wunsch: Er reist nach Venedig, der Stadt seiner Träume. Dort angekommen, dirigiert ihn der Hausknecht Pipistrello sofort zum Hotel seines Chefs, und Anselmus landet mitten in einer Hochzeitsgesellschaft, wo seltsame Dinge geschehen...

Details

Maria Carmi, Joseph Klein, Alfred Abel
Max Reinhardt

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken