Engel Schuh

 A 2013
Kurzfilm 7 min.
film.at poster

Zwischen den Zeiten und Medien. Ein Bild ohne Ton zeigt den Wiener Essayisten Franz Schuh. Seine Erinnerungen an das frühere Leben im Gemeindebau werden live vom Magnettonband zugespielt. Erst am Ende des Films führt auch das Filmbild tatsächlich in die Vergangenheit: Die bereits verstorbene Mutter des Filmemachers quert die Aliogasse im Gestern. Kino als Zeitreise.

Details

Franz Schuh, Adalbert Engel, Sylvia Engel
Manfred Schwaba
Manfred Schwaba
Manfred Schwaba, Juli Fritz

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken