Es wird Regen geben

Deutschland, 1996

Der Film zeigt die die Dreharbeiten von "Sin Querer" und schildert in poetischer und zugleich unterhaltsamer Weise die Auswirkungen einer internationalen Spielfilmproduktion auf das Leben in diesem Dorf.

Jaccobaci, ein abgeschiedenes Dorf in Patagonien, ist
der Schauplatz von Ciro Cappellaris SIN QUERER. In
ihrem Dokumentarfilm ES WIRD REGEN GEBEN
begleitet die Regisseurin die Dreharbeiten und schildert
in poetischer und zugleich unterhaltsamer Weise die
Auswirkungen einer internationalen Spielfilmproduktion
auf das Leben in diesem Dorf. Hintergrund dieser
einfühlsamen Darstellung bildet das eindrucksvolle
Panorama der kargen Landschaft Patagoniens.

  • Autor:Sönke Hansen

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.