Essai d'ouverture

 F 1988
film.at poster

Über die Schwierigkeit, eine Coca-Cola-Flasche zu öffnen, in 21 Versuchen. Moullet hat sich seit seiner Kindheit der Lösung dieser komplexen Aufgabe angenommen. Er versucht es hier nacheinander mit einem Meißel, einer Schleifmaschine und einem Schneidbrenner.Ausgangspunkt bei Moullets ist immer eine streng dokumentarische Situation, die manchmal von banaler Alltäglichkeit sein kann. Es läuft jedoch immer auf ihre Parodie hinaus, ihre Karikatur. Das verlangt neben den exzessiven Bildern als gleichsam die Komik steigernden Kontrapunkt einen todernsten Kommentar, der kühl und objektiv oder wissenschaftlich streng bleibt. Die Welt der Gegenstände widersetzt sich sowohl inBarres als auch in Essai d'ouverture den gewitztesten und gewagtesten menschlichen Anstrengungen.(Fabrice Revault d'Allonnes)Text: Viennale 98

Details

Luc Moullet

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken