Exterior Extended

2013

Kurzfilm

Min.9

Innen- und Außenraum verschwimmen im rasenden Stakkato digitaler Bildschichtung, ein dem Film eigener, subjektiv erfahrbarer Raum entsteht. Der/die Betrachter/in dringt in dieses imaginäre Innere des Mediums vor - geleitet vom Sog epileptischen Bildflimmerns. Ein subtiles Spiel mit der (Kino-)Wahrnehmung, montiert aus 36 Einzelbildern.

  • Regie:Siegfried A. Fruhauf

  • Kamera:Siegfried A. Fruhauf

  • Autor:Siegfried A. Fruhauf

  • Musik:Jürgen Gruber

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Ähnliche Filme