Fairyland

 Finnland 1999

Satumaa

Biografie 
film.at poster

Die Lebensgeschichte der finnischen Tango-Legende Unto Mononen, dessen "Satumaa" zur heimlichen Nationalhymne wurde.

Musik, Erfolg, Liebesglück und lähmende Scheidung, Alkoholismus und Selbstmord: die tragische Lebensgeschichte der finnischen Tango-Legende Unto Mononen, dessen "Satumaa" (Märchenland) zur heimlichen Nationalhymne wurde. Dokumentarmaterial wird mit Interviews mit Zeitgenossen und nachgespielten Szenen kombiniert, als Erzähler fungiert der singende Soziologe und Underground-Künstler M.A.Numminen. Herausragend sind die zahlreichen Gesangsauftritte, u. a. von M.A.Numminen, Reijo Taipale, Eino Grön, Matti Salminen und Ismo Alanko.

Details

Risto Kaskilahti, Maaret Limnell
Claes Olsson
Pertti Mutanen, Jyrki Arnikari
M.A.Numminen, Claes Olsson

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken