Félicité

2017

Min.123

Die Straßen von Kinshasa mögen größtenteils Pisten sein, Félicité, alleinerziehende Mutter und Sängerin, ist eine Frau der Großstadt. Als sich ihr Teenager-Sohn bei einem Motorradunfall verletzt, tut sie sich schwer, das nötige Geld für seine Behandlung aufzubringen. Sie treibt alte Schulden ein und scheut dabei weder Beschimpfungen noch Demütigungen. Auf ihren Fersen führt Gomis den Zuschauer durch einen Stadtraum geprägt von harten Gegensätzen, aber auch voller alltäglicher Poesie und urbanem Zusammenhalt. Wenn Félicité nächtens im Club singt, vibriert die Luft vor lauter Emotion.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.

Félicité

1/2