Filmemacherin: Kathrin Resetarits

 
Kurzfilm 72 min.
film.at poster

Mindestens so vielseitig wie ihr beruflicher Werdegang ist das Kurzfilm-Œuvre der Regisseurin, Schauspielerin, Schriftstellerin, Drehbuch- und Kabarettautorin Kathrin Resetarits, die seit kurzem auch an der Filmakademie Wien lehrt.

Kleine Wunder an Beobachtungsgabe und unaufdringlicher Parteilichkeit sind ihre Filme. Eine kompakte Milieustudie der Spielfilm "fremde", der einen Tag aus dem Leben einer Frau erzählt zwischen Alltag mit Kind und vermeintlich aufregender Arbeit am VIP-Schalter des Flughafens. Ein ganz besonderer Stummfilm "Ägypten", der aus reichen gestischen Erzählungen in Gebärdensprache besteht. Ein vielschichtiges Doppelporträt zweier Zwillingspaare "Ich bin Ich", der Fragen der Individualität aufwirft.

ägypten

Kathrin Resetarits, A 1997, 10 min, OF

fremde

Kathrin Resetarits, A 1999, 29 min, OF

ich bin ich

Kathrin Resetarits, A/D 2006, 33 min, OF

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken