Fucking Different New York

D, 2007

Kurzfilm

Min.70

Die Idee des queeren Crossovers - lesbische Filmemacherinnen, die schwule Geschichten aus ihrer Sicht erzählen, und umgekehrt - ist das Herzstück der Kurzfilmserie "Fucking Different". Das zweite Projekt in der Serie dreht sich um New York und bringt 12 spannende und interessante Kurzfilme, Einblicke jenseits des üblichen im Big Apple.

IMDb: 5.5

  • Regie:Kristian Petersen, Dan Borden, Abigail Child, Lala Endara, Stephen Gallagher, Samara Halperin, Barbara Hammer

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.