Genre: Dokumentation

"Davos" ist ein Film über Gleichgewicht und Gegensätze, über den Kapitalismus in unserer fragmentierten Welt und den Einfluss der Mächtigen auf die Vielen.

Mit viel Gespür für Situationskomik porträtiert der Film seine kleinen Helden und feiert das riesige Engagement, mit dem sie schon jetzt die Welt verändert haben.

Jim Raketes Doku erzählt von der Macht einer neuen, weltweiten Bewegung im Zeichen des Klimaschutzes.

Ein weltweites Projekt, das 2000 Frauen in 50 verschiedenen Ländern eine Stimme gibt.

Der Film von Carmen Losmann ("Work Hard Play Hard") ist ein Film über die Spielregeln des Kapitalismus und darüber, wie Geld entsteht.

Eine Doku über die unglaubliche und tragische Liebesgeschichte zwischen der jungen Jüdin Helena Citron, Häftling in Auschwitz, und dem österreichischen SS Offizier Franz Wunsch.

In Alaska nähert sich der Schweizer Filmemacher Roman Droux Grizzlibären bis auf Geruchsweite an und erfüllt sich einen Kindheitstraum.

Dieser Film begleitet die junge Aktivistin Greta Thunberg von ihrem frühen Schulstreik in Stockholm bis zu massiven internationalen Protesten und dokumentiert ihre Mission.

Einblicke in das Privatleben von fünf Frauen über sechzig, die Tag für Tag dafür kämpfen, das Leben zu genießen

Die Oberösterreicher Andi und Dominik haben sich einen Traum erfüllt: Mit dem Fahrrad von Österreich nach Australien. 18.000 km. 19 Länder. 11 Monate.

Maria Arlamovskys Dokumentation zeigt irritierend menschenähnliche soziale Roboter.

Dokumentarfilmerin Katharina Weingartner begleitet drei packende Protagonist_innen in Kenia und Uganda, deren Arbeit Millionen Menschenleben retten könnten.