Genre: Dokumentation

Mit viel Gespür für Situationskomik porträtiert der Film seine kleinen Helden und feiert das riesige Engagement, mit dem sie schon jetzt die Welt verändert haben.

Für den Dokumentarfilm öffnet Deutschlands größte Tageszeitung erstmals die Tür zu ihrem weltweit renommierten Investigativ-Ressort und erlaubt einen intimen Einblick in Arbeitsprozesse, die sonst nur unter strikter Geheimhaltung stattfinden.

Eine Doku über drei Tiergattungen in Gestalt von Schwein, Hund und Kuh.

Jim Raketes Doku erzählt von der Macht einer neuen, weltweiten Bewegung im Zeichen des Klimaschutzes.

Ein intensives Treffen mit sechs DenkerInnen und WissenschaftlerInnen aus unterschiedlichsten Fachgebieten, die die Gegenwart reflektieren und in die Zukunft blicken.

wer-wir-waren-plakat.jpg

Schlingensief - In das Schweigen hineinschreien

— Schlingensief - In das Schweigen hineinschreien

Der Film durchlebt die ganze Entwicklung Schlingensiefs: vom quasi pubertierenden Filmemacher im Kunstblutrausch, über den Bühnenrevoluzzer von Berlin und Bayreuth bis hin zum Bestsellerautor.

Diese Doku begibt sich auf die Spuren der Straßenhündin Laika, die als erstes Lebewesen ins All geschickt wurde und dort verglühte.

Die Tina-Turner-Doku war der umjubelte Höhepunkt der Berlinale 2021 von den Produzenten von "Searching for Sugarman" und "Whitney".

Der neue Dokumentarfilm des Oscar®-nominierten Regisseurs Hubert Sauper ist ein eindringliches Portrait des „utopischen“ Kuba.

Eine Doku über die unglaubliche und tragische Liebesgeschichte zwischen der jungen Jüdin Helena Citron, Häftling in Auschwitz, und dem österreichischen SS Offizier Franz Wunsch.

In Alaska nähert sich der Schweizer Filmemacher Roman Droux Grizzlibären bis auf Geruchsweite an und erfüllt sich einen Kindheitstraum.

Dieser Film begleitet die junge Aktivistin Greta Thunberg von ihrem frühen Schulstreik in Stockholm bis zu massiven internationalen Protesten und dokumentiert ihre Mission.