Genre: Horror

Ein Mädchen wird auf geheimnisvolle Weise ins London der 60er zurückversetzt und trifft dort ihr Gesangsidol - doch die Zeitreise ist gefährlicher, als es zunächst den Anschein hatte.

Nachdem er einen Flugzeugabsturz in den Appalachen überlebt hat, wird ein Mann von einem älteren Ehepaar mit altertümlichen Heilmitteln gepflegt und ahnt bald, dass nicht alles mit rechten Dingen zugeht.

Ein Horrorfilm von James Wan, über dessen Inhalt bisher noch nichts bekannt ist.

Fortsetzung des kultigen Horrorthrillers von 1992: Hinter der Rückkehr der urbanen Legende steckt diesmal Jordan Peele ("Get Out") als Drehbuchautor.

Saw: Spiral

— Spiral: From the Book of Saw

Ein neues, perfides Kapitel der Saw-Saga, in dem ein kaltblütiger Serienmörder auf bestialische Weise für seine ganz eigene Form von Gerechtigkeit sorgt.

Horror-Action der Marke Blumhouse: Hinter einer Menschenjagd als sadistische Sportveranstaltung steckt eine Gruppe dekadenter Superreicher.

Mystery-Horror mit Janelle Monáe: Veronica wird in eine mysteriöse Parallelwelt gezogen und versucht verzweifelt zu entkommen.

Quentin Dupieux dreht einen Film über einen Mann (Jean Dujardin), der eine seltsame Obsession für seine Wildlederjacke entwickelt.

Mackenzie Davis als Kindermädchen zweier Waisenkinder in einer Spukhaus-Geschichte nach einem Roman von Henry James.

In dieser Horror-Version der gleichnamigen TV-Serie aus den 70er-Jahren werden Wunschträume zu Albträumen.

Brahms: The Boy 2

— Brahms: The Boy II

Die unheimliche Porzellanpuppe Brahms kehrt in dieser Fortsetzung des Horrorfilms zurück!

Nach "Ich seh ich seh" beweisen Veronika Franz und Severin Fiala in ihrem internationalen Debüt, dass intelligenter Horror überall möglich ist.

The Grudge

— The Grudge

Reboot der US-Filmreihe: Ein rachsüchtiger Geist beschert allen jenen einen grausamen Tod, die ein verfluchtes Haus in einem Vorort betreten haben.

Guillermo del Toro betätigt sich als Produzent und bringt pünktlich zu Halloween unsere verborgensten Ängste in düsteren Bildern auf die große Leinwand.

Ein Spukhaus mit Horror-Attraktionen erweist sich für eine Studentin und ihre Freunde als tödliche Falle, weil dort ein echter Mörder umgeht.

Nach seinem Erstling "Hereditary" liefert Ari Aster nun als düsteres Kinomärchen eine "Wicker Man"-Hommage ab.

Die sechste und letzte Folge der türkischen Horror-Serie.