Genre: Kostümfilm

Das Historienepos aus der Zeit des Römischen Reichs greift die Legende von der verschwundenen Neunten Legion auf, erzählt anhand der Geschichte eines jungen Römer und seines Sklaven.

Ein Historienfilm aus Südtirol über den Aufstand von Andreas Hofer gegen die französisch-bayrische Fremdherrschaft von 1809, mit unglaublicher Authentizität - von den spektakulären Schauplätzen bis hin zum Dialekt - in Szene gesetzt.

Auf seinem Weg zum Thron wird Henri von Navarra zu einem Monarchen, der sich als einer der ersten einen wahren Humanisten nennen darf.

Die Verfilmung des gleichnamigen Millionenbestsellers über eine außergewöhnliche Frau, die im Mittelalter gegen gewaltige Widerstände kämpfte.

Im zweiten Jahrhundert nach Christi: Marc Aurel ist Herrscher über das Römische Reich. Da er seinen Sohn Commodus nicht als seinen Nachfolger benennen will, setzt er Tribun Livius, der in seine Tochter Lucilla verliebt ist, als Erben ein. Lucilla wird jedoch gegen ihren Willen mit dem König von Armenien vermählt. Als Commodus nach einem Attentat auf Marc Aurel doch Kaiser von Rom wird, führt er das Römische Reich wie befürchtet ins Chaos. In einem dramatischen Kampf gegen Livius stirbt Commodus. Doch Livius lehnt die Krone ab.

Regisseur Ridley Scott bringt die glorreichen Kämpfe der antiken römischen Arena in einer Geschichte von Mut und Rache zurück auf die große Leinwand.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat