Genre: Romanze

Im England der 1840er Jahre entsteht zwischen einer Fossilien-Forscherin und einer junge Frau eine intensive Freundschaft.

Eine Reihe von miteinander verknüpften Liebesgeschichten, die in der Vergangenheit und Gegenwart spielen.

Die Fortsetzung der Liebesgeschichte zwischen Tessa und Hardin aus "After Passion".

Ein junges Paar schöpft aus der Musik immer wieder Kraft und glaubt, alle Schicksalsschläge überwinden zu können.

Elle Evans hat gerade mit ihrem geläuterten Freund Noah Flynn den romantischsten Sommer ihres Lebens hinter sich, an dessen Ende Noah nach Harvard geht und Elle ihr letztes Jahr an der Highschool in Angriff nimmt.

Eine Familie, die an den Rand des Abgrunds gestoßen wurde, findet einen Neuanfang danach durch Liebe, Bindung, sich Auseinandersetzen und Versöhnung.

Christian Petzold erzählt - ausgehend von der Nixenfigur Undien aus der literarischen Romantik - ein modernes Großstadtmärchen.

Ein semiautobiografischer Blick auf die kreative Produktivität der gehobenen britischen Mittelklasse, mit Tilda Swinton und ihrer Tochter Honor Swinton Byrne, die auch im Film die Tochter spielt.

Die Verfilmung von Jane Austens zeitlosem Klassiker ist Gesellschaftskomödie, Romanze und Charakterstudie zugleich.

Ein Mann und eine Frau um die 30 leben im gleichen Pariser Viertel, kennen einander jedoch nicht und geraten immer mehr in die Untiefen des modernen Großstadtlebens.

Greta Gerwig adaptiert den weltberühmten amerikanischen Literaturklassiker von Louisa May Alcott mit einem einmaligen Schauspiel-Ensemble.