Genre: Thriller

In einem von der Außenwalt komplett abgeschnittenen Manhattan versucht ein Polizist, eine große Verschwörung aufzudecken.

Sylvester Stallone kehrt im fünften Teil der erfolgreichen, vier Jahrzehnte umspannenden Actionreihe in seiner legendären Rolle als Vietnam-Veteran John Rambo zurück.

Der "Losers' Club" ist längst erwachsen geworden und aus Derry weggezogen, doch ein schockierender Anruf führt sie wieder dahin zurück, wo alles begann.

Die Agentin

— The Operative

Ein Spionagethriller mit Diane Kruger, basierend auf dem israelischen Bestseller „The English Teacher“ von Yiftach Reicher Atir.

Mike Banning (Gerard Butler) wird verdächtigt, einen Anschlag auf den US-Präsidenten durchgeführt zu haben und muss eine Verschwörung aufdecken.

Feinster Kroko-Horror von Regisseur Alexandre Aja, bekannt für "The Hills Have Eyes" und "Piranha 3D".

Was würde passieren, wenn ein Roboter einen Säugling ohne jeglichen menschlichen Kontakt aufziehen könnte? Grant Sputores Film versucht darauf eine Antwort zu geben.

Luc Besson erzählt die Geschichte einer jungen Russin, die nicht nur Model in Paris ist, sondern zugleich als Killerin für den KGB arbeitet.

Octavia Spencer spielt in dieser Blumhouse-Produktion eine scheinbar hilfsbereite Kleistadtbewohnerin, die es auf Teenager abgesehen hat.

Claire Denis‘ erstes englisch-sprachiges Projekt ist ein Science-Fiction-Thriller mit Robert Pattinson und Oscar-Preisträgerin Juliette Binoche.

John Wick: Kapitel 3

— John Wick: Chapter 3 - Parabellum

John Wick (Keanu Reeves) darf den wohlverdienten Ruhestand von seiner blutigen Tätigkeit als Auftragskiller nicht genießen und bekommt es einmal mehr mit gefährlichen Gegnern zu tun.

Eine gefundene Handtasche führt ein junges Mädchen in New York zu einer Pianistin und zugleich in große Gefahr.

Eine schwedische Grenzbeamtin mit einer besonderen Gabe lernt einen Außenseiter kennen und die beiden kommen einander näher.

Ein weiterer Horrorfilm von Jordan Peele, dem Regisseur und Autor des gefeierten "Get Out".

Der norwegische Regisseur Hans Petter Moland inszeniert ein US-Remake seines Actiondramas „Einer nach dem Anderen“.

Sarah stellt bei ihrem hochbegabten Sohn beunruhigende Verhaltensweisen fest, die auf einen übernatürlichen Ursprung seiner Fähigkeiten hindeuten.

Clint Eastwood kehrt nach jahrelanger Pause wieder in einer Hautprolle zurück und spielt einen Opa, der sich als Drogenkurier etwas dazuverdient.

Gegen den Strom

— Kona fer í stríð / Woman at War

Ein Heldenmärchen über eine willensstarken Frau aus Island, die die Welt retten möchte und einen Weg findet, das zu tun.