Genre: Tragikomödie

In seinem Regiedebüt bietet Jonah Hill eine Liebeserklärung an die 90er-Jahre.

Das US-Remake von "Ziemlch beste Freunde" mit Bryan Cranston und Kevin Hart in den Hauptrollen.

Eine alte Farmerin greift zur Waffe, als ihr windiger Bruder nach lager Abwesenheit zurückkehrt und auch ein paar andere Personen werden in diese Familienfehde hineingezogen.

Um einer Frau mit bewegter Vergangenheit zu imponieren, behauptet ein Mann, der noch nie im Leben einen Drink hatte, zu den Anonymen Alkoholikern zu gehören.

Ein Schwarzer infiltriert den Ku-Klux-Klan. Spike Lee erzählt eine Geschichte, die zwar unglaublich klingt, sich in den 1970er-Jahren aber tatsächlich so zugetragen hat.

Ein Mann beginnt ein Basketballteam von Menschen mit Beeinträchtigung zu trainieren und sein Weltbild gerät ordentlich ins Wanken.