giuliana 64:03

A, 2003

Kurzfilm

Rechteckige Bildfelder, die Ausschnitte eines grobgerasterten Schwarzweißbildes zeigen, geistern" über die Leinwand. Erst am Ende wird das schemenhafte Bild einer Frau erkennbar und das Rauschen der Tonspur zum 60ies-Soundtrack italienischer Provenienz

Länge:3 Min.

  • Regie:Michaela Schwentner, Didi Bruckmayr

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.