GT Granturismo

Österreich, 2001

Kurzfilm

GT Granturismo ist ein kurzes Video, das die zeitgenössische Kultur des Bildschirms und die voyeuristische Haltung in Bezug auf Massenmedien zum Ausgangspunkt nimmt. Die Windschutzscheibe eines Autos wird als humoristische Metapher für die Fenster, die «windows» des Computers, benutzt, die uns die Betrachtung der Welt ermöglichen. Verschiedene künstlerische Genres werden ironisiert, wie das Action Painting der 50er Jahre und das Road Movie als Phänomen der 60er und 70er Jahre. Wir sehen die grausame Alltäglichkeit des Autofahrens, die mit dem kollektiven Sterben zusammenhängt.

  • Regie:Günter Selichar, Loredana Selichar

  • Kamera:Martin Putz

  • Autor:Günter Selichar, Loredana Selichar

  • Musik:Wolfgang Mitterer, Günter Selichar

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.