Härlig är jorden (World of Glory)

 S 1991
Kurzfilm 15 min.
film.at poster

Die Welt in diesem Film ist merkwürdig und schrecklich, voll von schwarzem Humor und erbarmungslosen Bildern eines völlig erstarrten und angepassten Schwedens. Der Held des Films ist ein typischer steifer und reservierter Schwede: Er lebt höflich nach den gängigen Standards. Hinter dieser korrekten Fassade fühlt er sich jedoch miserabel.

Details

Roy Andersson

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken