Haus der Engel

 Türkei 2001
film.at poster

Der türkische Fotojournalist Ahmet kehrt wieder nach Urfa in die Türkei zurück, um dort nach jahrelanger Arbeit als Kriegsreporter eine Fotoserie über alte Häuser zu machen. Bei einem Fotoshooting in einer alten Karawanserei wird er Zeuge eines Mordes, den er mit seiner Kamera festhält. Ahmet kann noch angeschossen vor dem Mörder fliehen. Zurück in Urfa erfährt er jedoch, dass sein Freund Ibrahim gekidnappt wurde, und die Entführer die Negative des fotografierten Mordes als Lösegeld fordern. Auch die Polizei wendet sich an Ahmet. Von ihr erfährt er, dass der Mann, den er als Mörder fotografiert hat, schon seit 2 Jahren tot ist. (ewi)

Länge: 109 Minuten

Details

Arslan Kacar, Aytac Arman,, Haldun Boysan, Hande Ataizi, Talat Bulut
Ömer Kavur

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken