Once upon a Time in China 1

 HK 1991
134 min.
7.40
film.at poster

Der grandiose Abschluß der Kultreihe 'Once upon a time in China' von Kult Regisseur Tsui Hark mit Superstar Jet Li in einem Kampfsportfilm der Extraklasse! DAS ORIGINAL zum Hollywood HIT 'Shang-High Noon' mit Owen Wilson, Jackie Chan & Lucy Liu!

Wong Fei-Hung (Jet Li) reist mit Cousine Yee (Rosamund Kwan) und seinem Diener und Schüler Seven (Xin Xin Xiong) nach Amerika um der Po Chi Lam-Klinik und dem dort tätigen Doktor Sol (Kwok-Pong Chan) einen Besuch abzustatten. Auf ihrem Weg durch den wilden Westen retten sie den halb verdursteten Billy (Jeff Wolfe), der sich ihnen anschließt und auch gleich sein Können als Revolverheld unter Beweis stellen kann, denn der Treck wird von Indianern überfallen. Fei-Hung, Yee und Seven geraten während des Kampfes in einen reißenden Fluß und werden voneinander getrennt. Während Yee und Seven gerettet werden können und wohlbehalten bei Doktor Sol eintreffen, verliert Fei-Hung sein Gedächtnis und landet in einem Indianerlager, wo er sich allerdings schnell wegen seiner medizinischen Kenntnisse und seiner Kampfkunst Freunde macht. Verzweifelt bemüht er sich, sein Gedächtnis wieder zu finden, während inzwischen Yee und Seven gemeinsam mit Billy alles daransetzen, ihn wieder zu finden.

Details

Jet Li, Rosamund Kwan u.a.
Tsui Hark

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken