Hu Die - Butterfly

Hu Die

HK, 2004

"Butterfly" ist das vielschichtige Porträt zweier Generationen von Lesben in Hongkong, einer Megacity, die sich im Umbruch befindet.

Min.124

Die 30-jährige Lehrerin Flavia hat sich arrangiert: Mit Mann und Kind führt sie ein unauffälliges Mittelstandsleben in Hongkong. Dass es mehr gibt, als nur jene Ansprüche zu erfüllen, die Familie und Gesellschaft an sie stellen, überfällt sie mit ganzer Wucht, als ihr die selbstbewusste junge Sängerin Yip über den Weg läuft. Mittels Rückblenden erfahren wir, dass Flavia nicht immer so angepasst war. In den späten 80er Jahren, als sie noch ein Teenager war und Hongkong noch nicht zu China gehörte, lebte sie mit einer Frau zusammen. Flavia bekommt eine zweite Chance, die sie gegen alle inneren und äußeren Widerstände zu nutzen versteht

Butterfly, der zweite Spielfilm der Filmemacherin Yan Yan Mak, ist mehr als eine altbekannte Coming-out-Story von der Bauart Lehrerin-verliebt-sich-in-Schülerin. Es ist das vielschichtige Porträt zweier Generationen von Lesben in Hongkong, einer Megacity, die sich im Umbruch befindet.

  • Schauspieler:Josie Ho, Tian Yuan, Eric Kot, Isabel Chan, Joman Chiang, Stephanie Che

  • Regie:Yan Yan Mak

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.