James Benning: United States of America

USA, 1975

Das gegenteil eines home movies und der Versuch, Geschichte durch die Windschutzscheibe eines Autos aufzuzeichnen.

Das gegenteil eines home movies und der Versuch, Geschichte durch die Windschutzscheibe eines Autos aufzuzeichnen.

Der Zuschauer weiß nichts über die Menschen in dem Auto, außer, was aus ihren Reisezielen geschlossen werden kann, wie sie von hinten aussehen und was sie sich im Radio anhören. Im Film gibt es keinerlei folgerichtige Entwicklung von Zeit und Raum; es ist der Schnitt, der ein lineares Ganzes kreirt.

Stadtkino

Länge: 25 Minuten

  • Regie:James Benning

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.