Jing li de ren

China, 2017

Film

Min.16

Es hat etwas Bezwingendes, einen Endzeitfilm in Schwarzweiß zu gestalten. Wie immer man die Apokalypse imaginiert, in ihr verliert die Welt ihre Farben, liegt grau in grau in Trümmern. Durch die Ruinen stapfen zwei Kinder, die Hunger haben und nichts zu essen finden. Stattdessen finden sie etwas anderes, was nicht verraten werden soll. Hu erzählt in düsteren, verwackelten, von knappen Kamerawinkeln dominierten (Schatten-)Bildern, stellt man sich die Existenz nach der Apokalypse doch schattenhaft, verknappt, unsicher und düster vor. (Roman Scheiber)

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:Zhang Xiaoqian, Qu Yiyi, Gao Tieguang

  • Regie:Hu Bo

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.