Karbid und Sauerampfer

 DDR 1963
film.at poster

Zu Kriegsende liegt Kalles Fabrik in Schutt und Asche. Die Beschaffung der zum Wiederaufbau nötigen Chemikalien gerät zum Abenteuer.

Lohn der Angst - zwei Fässer mit Karbid: Zu Kriegsende liegt Kalles Fabrik in Schutt und Asche. Die Beschaffung der zum Wiederaufbau nötigen Chemikalien gerät zum Abenteuer. Beyers Komödienklassiker mit Geschonneck in einer Paraderolle.

Details

Erwin Geschonneck, Marita Böhme
Hans Oliva
Frank Beyer

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken