Kurzfilme von Carl Theodor Dreyer

 
Kurzfilm 
film.at poster

Mødrehjælpen (Mütterhilfe) (1942) s/w, 12 min
Kampen mod Kræften (Kampf gegen den Krebs) (1947) s/w, 11 min
Landsbykirken (Die dänische Dorfkirche) (1947) s/w, 14 min
De nåede færgen (Sie erreichten die Fähre) (1948) s/w, 11 min
Thorvaldsen (1949) s/w, 10 min
Storstrømsbroen (Die Brücke von Storström) (1950) s/w, 7 min
Et slot i et slot (Ein Schloss im Schloss) (1954) s/w, 9 min

In den 40er und 50er Jahren drehte Dreyer meist mit staatlichen Mitteln kurze Auftragsfilme. De nåede færgen schildert im Dienst der Verkehrserziehung die Begegnung eines jungen Motorradpaares mit dem Tod. In Storstrømsbroen wird in rhythmischen Kamera­fahrten die technische Funktion und Faszination einer Brücke enthüllt. Landsbykirken ist den dänischen Kirchenbauten gewidmet, die in Dreyers Filmdekor eine gewichtige Rolle spielen. Et slot i et slot, einen sparsam in Szene gesetzten Architekturfilm über die Ruinen der Krogenburg innerhalb der Festung Helsingör, schätzte Dreyer unter seinen kurzen Arbeiten am höchsten ein. (H.T.)

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken