Landjäger Kürzestfilm Festspiele 2015

 
Kurzfilm 
film.at poster

Produziert wurden über 100 Kürzestfilme, vom professionell gedrehten Super-8-Film bis hin zur 12 Sekunden Momentaufnahme mit dem Handy.

Die Landjäger Kürzestfilm Festspiele finden am 3. Juni zum dritten Mal statt und zeigen Filme, die entsprechend kurz sind: nämlich exakt
12 SEKUNDEN.

Zwölf ist DIE zeitliche Maßeinheit, nach welcher unser Leben ausgerichtet ist: Zwölf Monate hat das Jahr, zwölf Stunden zeigt die Uhr - auf 12 Sekunden heruntergebrochen soll die Geschichte sein, welche die TeilnehmerInnen einschicken. Zudem entspricht dieses Kürzestformat genau dem Zeitgeist, welcher ständig nach konzentriertester Informationsvermittlung und schnellstmöglicher Informationsaufnahme sucht und stellt daher eine besondere Herausforderung dar.
Die Ausschreibung richtete sich an alle filmaffinen Menschen - Profis und Laien. Produziert wurden über 100 Kürzestfilme, vom professionell gedrehten Super-8-Film bis hin zur 12 Sekunden Momentaufnahme mit dem Handy.

Details

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken