Les Méduses

Frankreich, 2000

Kurzfilm

Ein Gruppe von acht Jugendlichen aus dem Norden Frankreichs ist unterwegs, um in Paris Theodore Géricaults berühmtes Gemälde «Das Floß der Medusa» im Louvre anzuschauen. Auf dem Weg dorthin haben sie nahe dem Meer mit ihrem Bus eine Panne. Wie die medusenartigen Quallen während der Ebbe am Strand gefangen sind, weil sie nicht ins Wasser zurückkönnen, so ergeht es auch diesen jungen Leuten. Schon sehr bald setzen die gruppendynamischen Prozesse ein, die in solchen Situationen unvermeidlich sind, und nach und nach ist jeder von ihnen gezwungen, schrittweise seine Persönlichkeit zu enthüllen. (Richard Cordell)

  • Schauspieler:Alexis Smolen, Melissa Devemy, Bochra El Hammouyi, Anaïs Gastout, Lydia Lanzi

  • Regie:Delphine Gleize

  • Kamera:Crystel Fournier

  • Autor:Delphine Gleize

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.