Leute mit Flügeln

 DDR 1960
121 min.
film.at poster

Der Film fasst 27 Jahre im Leben des Mechanikers und Kommunisten Ludwig Bartuschek zusammen, von 1933 bis 1960

Ein selten gezeigter Film von Konrad Wolf, der sich - nach dem Verbot seiner SONNENSUCHER (1958) - nun darum bemühte, den objektiven Machtanspruch der deutschen Arbeiterklasse zu begründen. Wir wollen in unserem Film den historisch wichtigen Beweis erbringen, dass die Epoche des siegreichen sozialistischen Vormarsches in der DDR nicht erst 1945 begann, sondern dass ihre Vorgeschichte bereits in dem gerechten Kampf der besten Vertreter der deutschen Arbeiterklasse zu suchen ist. (Konrad Wolf, 1960)

Details

Erwin Geschonneck, Hilmar Thate, Wilhelm Koch-Hooge, Franz Kutschera, Mathilde Danegger
Konrad Wolf
Hans-Dieter Hosalla
Werner Bergmann
Karl Georg Egel, Paul Wiens

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • ERSTER !!!
    sehr schade, dass dieser film so unbekannt ist. mein opa hat darin ne kleine nebenrolle als zigarrerauchender chef von irgendwas / irgendwem gespielt und ich würde ihn unheimlich gerne mal sehen :) tja, bin froh, dass der film anscheinend doch nicht ganz in der versenkung begraben liegt.