Leute mit Flügeln

DDR, 1960

Der Film fasst 27 Jahre im Leben des Mechanikers und Kommunisten Ludwig Bartuschek zusammen, von 1933 bis 1960

Min.121

Ein selten gezeigter Film von Konrad Wolf, der sich - nach dem Verbot seiner SONNENSUCHER (1958) - nun darum bemühte, den objektiven Machtanspruch der deutschen Arbeiterklasse zu begründen. Wir wollen in unserem Film den historisch wichtigen Beweis erbringen, dass die Epoche des siegreichen sozialistischen Vormarsches in der DDR nicht erst 1945 begann, sondern dass ihre Vorgeschichte bereits in dem gerechten Kampf der besten Vertreter der deutschen Arbeiterklasse zu suchen ist. (Konrad Wolf, 1960)

  • Schauspieler:Erwin Geschonneck, Hilmar Thate, Wilhelm Koch-Hooge, Franz Kutschera, Mathilde Danegger

  • Regie:Konrad Wolf

  • Kamera:Werner Bergmann

  • Autor:Karl Georg Egel, Paul Wiens

  • Musik:Hans-Dieter Hosalla

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.