Matroni et moi

1999

Gilles, der seine Doktorarbiet über den Tod Gottes abgeschlossen hat, verliebt sich in die Serviererin Guylain, die in eine von Monsieur Matroni geleitete kriminelle Organisation verstrickt ist.

Dieser erste Film vn Jean-Phillipe Duval ist eine verrückte Komödie mit einem philosophischen Thriller als Hintergrund, der durch Arbeit des genialen Photographen André Turpin verherrlicht wird.

  • Schauspieler:Alexis Martin, Pierre Lebau, Guylaine Tremblay, Gary Boudrelaut, Pierre Curzi, Tony Conte, Maude Guérin, Daniel Briére

  • Regie:Jean-Philippe Duval

  • Autor:Jean-Philippe Duval, Alexis Martin

  • Musik:Benoît Charest, Maxime Morin

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.