Mauvaise graine

 F 1934
86 min.
film.at poster

Das Regiedebüt Billy Wilders

Jeder achte Pariser fährt Auto! Nur Henry Pasquier (Pierre Mingand) muss nach einem klärneden Gespräch mit seinem Vater seien Beine wieder in Bewegung bringen. Doch ohne das neueste Modell mit acht Zylindern und 130 Kilometer in der Stunde fehlt dem Lebemann und Junggesellen das Vehikel zu Jeanette (Danielle Darrieux), seinem Objekt der Begierde. Zu einer Stadtrundfahrt kann man die verwöhnte Französin nämlich nur mit einem ihrem Geschmack entsprechenden Wagen verführen. Henry besorgt sich einen - wenn auch illegal - und gerät in den Kreis krimineller Diebesbanden. Eine wilde Kamerafahrt durch die Stadt der Liebe beginnt. (Filmarchiv Austria)

Details

Danielle Darieux, Pierre Mingand, Raymonde Galle, Jean Wall, Michel Duran, u.a.
Billy Wilder, Alexander Esway
Billy Wilder, Hans G. Lustig, Max Kolpe, Claude-André Puget

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken