Meditations on Revolution, Part IV: Greenville, MS

USA, 2001

Kurzfilm

Greenville, MS ist der vierte Teil einer Serie von kurzen Schwarzweiß-Stummfilmen, die die Definition des Wortes Revolution zum Thema haben. Der Film dokumentiert die Arbeit eines Boxers in der Region des Mississippi-Deltas. Jede einzelne Phase des Trainings wird im Film mehrfach wiederholt, um ein Gefühl für diesen anstrengenden Prozesses zu vermitteln. Ich war daran interessiert, Training, Übung, als den Vorläufer zu einem entscheidenden Ereignis zu erforschen, sei es eine musikalische Improvisation, eine Revolution oder, wie im Falle des Boxens, der Moment, in dem im Ring gekämpft wird. (Robert Fenz)

  • Regie:Robert Fenz

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.