Mein Bruder - We'll meet again

2005

Thomas Heise ist unterwegs, um mit seinem Bruder Andreas zu sprechen.

Min.57

Es ist noch eine Rechnung offen aus der Vergangenheit, eine Rechnung, die Andreas eigentlich mit seinem alten Freund Micha zu begleichen hätte, bei dem er in einem alten Steinhaus lebt [...] Mein Bruder - We'll Meet Again hat eine dialektische Struktur. Im Gespräch über Micha konfrontiert Thomas Heise sich selbst mit seinem Bruder. Ihre gemeinsame Geschichte reicht weit in die DDR zurück. Das Reden über Micha hat sein Motiv darin, dass Micha in der DDR geredet hat. Er hat als Mitarbeiter der Staatssicherheit Auskunft über seine Freunde erteilt. (Bert Rebhandl)

  • Regie:Thomas Heise

  • Autor:Thomas Heise

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.