Mike Kelley

Film

Der ARTISTCLUB ist die „Bühne“ für Hochkarätiges in der Ausstellung zu Franz West und seinen Künstlerkollaborationen. Musik, Performances, künstlerische Beiträge aller Art, sowie Gespräche und Vorträge – die Ausstellung wird zum ARTISTCLUB, so wie Franz West ihn sich vielleicht vor fast 20 Jahren erdacht hatte!

Mit John Miller (Künstler und Autor, Professor an der Columbia University, New York) und Laura López Paniagua (Künstlerin und Autorin)

Die Biografien der Künstler Franz West und Mike Kelley (1954 Detroit, Michigan - 2012 Los Angeles) weisen zahlreiche Berührungspunkte auf, wie deren Ausstellungstätigkeit in der Galerie Peter Pakesch Mitte der 1980er-Jahre oder deren Beteiligung an der documenta X 1997 in Kassel. West und Kelley verband ein tiefes amikales Verhältnis, so gaben Kelleys Wienaufenthalte – beispielweise anlässlich seiner Ausstellung „The Uncanny“ 2004 im MUMOK – stets Anlass für einen intensiven Austausch.

John Miller und Laura López Paniagua, die umfangreich zu Mike Kelley geforscht und publiziert haben, beleuchten in ihrem Vortrag die Verbindungen zwischen den beiden Künstlern. Zudem werden zwei filmische Arbeiten von Mike Kelley (Made in England und Vice Anglais) erstmalig in Österreich gezeigt.

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Mike Kelley finden.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.