Mivtzah YY

Israel, 2000

Kurzfilm

Min.18

Ron, 22, lebt noch bei seinen Eltern. Er verschläft die Tage und teilt seine Nächte zwischen der Arbeit als Hochzeitsvideo-Editor, Internet Chats und futuristischen Träumen. Eines Nachts laufen zu viele Fäden, mit denen er sonst spielt, zusammen und Ron wagt die zwischenmenschliche Interaktion. Ein interessanter Einblick in das Großstadtleben junger Menschen im Hightech-Land Israel. (Rosa Linse Münster)

  • Regie:Oded Lotan

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.