Mutant Girls Squad

 J 2010
Action 79 min.
5.90
film.at poster

Grand Guignol made in Japan: explodierende Körper, fliegende Gliedmaßen, Slapstick-Humor und Blutkaskaden sind die Inhaltsstoffe einer aktuellen Brut an fernöstlichen Genrefilmen, die sich im Westen immer größerer Beliebtheit erfreut.

Jetzt haben sich drei der Zentralregisseure des japanischen Splatter-Kinos zu einer Großtat zusammen geschlossen: Noburo Iguchi (Robo-Geisha), Tak Sakaguchi und Yoshihiro Nishimura (Tokyo Gore Police) servieren in Mutant Girls Squad eine Hochgeschwindigkeitsabfolge an visuellen Gags, irrwitzigen Stunt-Choreografien und Körpermaterialschlachten. Eine Explosion an Sinnesreizen, eingefangen in rasenden Bildern, untermalt von pumpender Rockmusik. Mittendrin: drei Mutantenmädchen (einer wächst eine Kettensäge aus dem Körper! OH!), Nachfahren der "Hiruko", die bereits seit Jahrhunderten vom offiziellen Japan verfolgt und hingerichtet werden. Jetzt holen sie zum Gegenschlag aus: die Mutant Girls Squad kämpfen, bis das Blut von der japanischen Flagge tropft.

Details

Yoshihiro Nishimura, Noboru Iguchi, Tak Sakaguchi, Naoto Takenaka, Asami, Cay Izumi
Noboru Iguchi, Yoshihiro Nishimura
Takashi Nakagawa
Shu G. Momose
Noboru Iguchi, Jun Tsugita

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken